38. Lernbrücken - Homepage Frankenlandschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Lernbrücken an der Frankenlandschule starten am Montag

 
Ab Montag, den 31. August 2020 ermöglicht die Frankenlandschule ihren Schülerinnen und Schülern coronabedingte Lernlücken durch Intensivkurse zu schließen. Die Vorbereitungen für das landesweite Lern- und Förderprogramm „Lernbrücken“ sind abgeschlossen. In den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaftslehre werden Lerninhalte vertieft und gezielt an Lernschwierigkeiten gearbeitet. Das Team um Schulleiter Torsten Mestmacher freut sich, dass dieses Angebot realisiert werden konnte. Die Kurse für die über 50 angemeldeten Schülerinnen und Schüler finden täglich von 9:45-13:00 Uhr statt. Weitere Informationen und organisatorische Hinweise sind auf der Schulhomepage zu finden.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü